•   Triple distilled   •   Aged 3 months   •   Non-chill filtered   •

Negroni mit Hartingowe Gin

NEGRONI

Der Negroni ist vermutlich der bekannteste Signature Drink der Cocktail-Geschichte und darüber hinaus der König aller Aperitivo-Drinks. Ein gut gemachter Negroni ist eine bittersüße Verführung, „La Dolce Vita“ in flüssiger Form. 

Für einen guten Negroni greift man zu einem hochwertigen Dry Gin. Die meisten New Western Gins wollen nicht so ganz zwischen süßen Wermut und bitteren Campari passen. 

Negroni wird direkt in einem gekühlten Tumbler zubereitet. Man verrührt dabei zu gleichen Teilen Gin, roten Wermut und Campari und garniert mit einer halben Orangenscheibe oder einer Orangen-Zeste. Mit Eis servieren.

  • 4cl Hartingowe Gin
  • 4cl Campari
  • 4cl roter Wermut
  • Orangenscheibe, zum Garnieren

Unser Tipp: Probiert mal mit zwei Teilen Hartingowe Gin und je einem Teil Wermut und Campari. Das klingt erstmal so, als würde der Drink dadurch nur stärker, aber unser Hartingowe balanciert den Negroni fast im Alleingang aus und macht den Cocktail unglaublich harmonisch.